Methodische Testfallermittlung

Die Methodische Testfallermittlung gehört zu den täglichen Aufgaben eines Softwareentwicklers und Tester. Mit Blick auf das Testobjekt stellt sich immer die Frage welche Testfälle relevant sind. Dabei spielt es auch eine Rolle auf welcher Teststufe man sich befindet (Unit, Integration, System). Auch eine Risikobewertung entscheidet mit welche Testfälle implementiert werden sollten. Methodische Testfallermittlung weiterlesen

BDD – Behavior Driven Development

Es ist die Herausforderung im agilen Entwicklungsvorgehen möglichst schnell und effizient auf die Bedürfnisse der Nutzer und den daraus resultierenden Anforderungen zu reagieren. Daher sollte der gesamte Zyklus von Anforderungserhebung über Implementierung,  Dokumentation, Test und Betrieb nahtlos ineinander übergehen.

Häufig gibt es viele Reibungsverluste durch das Übersetzen fachlicher Anforderungen durch das anfänglich gesprochene Wort, den darauf folgenden schriftlichen Dokumenten bis hin zur eigentlichen User Story.
Um diese Reibungsversluste zu minimieren, sollte die Fachlichkeit möglichst früh in eine Form gebracht werden, mit der sich die spätere Implementierung messen lassen kann.

BDD verfolgt dabei den Ansatz das gewünschte Verhalten konkreter Use-Cases in Tests zu überführen und diese zu automatisieren. Das besondere dabei ist, dass diese Tests bereits selbst von den Business Analysten bzw. den Product Owner definiert und später auch im lauffähigen Zustand von ihnen gelesen werden können. BDD – Behavior Driven Development weiterlesen